Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktuelles

0
Plas-tik-Mon-ster, das; lat. purgamentum init monstrum, Familie der Müllmonster, gehört zur Gattung der „Monster einer imperialen Lebensweise“. Hier ein junges Exemplar, fotografisch aufgenommen bei der Nahrungsaufnahme. (Abb.: Oliver Emde)
Begeben Sie sich auf die Suche nach urbanen Monstern in der eigenen Stadt und erforschen Sie gemeinsam mit anderen Lernenden die materiellen und mentalen Infrastrukturen einer imperialen Lebensweise, die Wachstum und Wohlstand nur auf Kosten anderer ermöglicht. Im Zuge dieser Expeditionen wird die kritische Reflexion des eigenen Handelns mit politischen Gestaltungsmöglichkeiten einer solidarischen Gesellschaft verknüpft, die das Ziel ein gutes Lebens für alle hat. Gonna catch 'em all! Das neue Unterrichtsmaterial, entwickelt am Fachbereich Didaktik der politischen Bildung an der Uni Kassel, stellt Unterrichtsmodule und Bausteine eines fächerübergreifenden Projektvorhabens zur Verfügung und erläutert den kreativen didaktischen Ansatz, der die Potenziale politischer, kultureller Bildung und künstlerischer Intervention vereint und das am Orientierungsrahmen für den Lernbereich globale Entwicklung ausgerichtet ist.