Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Von grau zu bunt – die Natur als Verbündete in der Klimakrise

0
Ökosystembasierte Anpassung

„Ökosystembasierten Anpassung“ ist eine einfach übertragbare, anpassbare Methode, mit der der Klimakrise begegnet werden kann.

OroVerde – die Tropenwaldstiftung vermittelt in einer neuen Infografik die vielen Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten dieser Methode, hier und in den Tropen. Die Infografik ist im Projekt „Keine Angst vor Komplexität“ entstanden, das
durch die Deutsche Bundestiftung Umwelt und die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen gefördert wird. Die neue Infografik erklärt an vier anschaulichen Beispielen wie überall auf der Welt mit naturverbundenen ökosystembasierte Anpassungen die katastrophalen Folgen der Klimakrise abgefedert werden könnten.

„Es ist kein Luxus, sich um die Natur zu kümmern, sondern eine absolute Notwendigkeit für unser Überleben im Angesicht des rasant fortschreitenden globalen Wandels auf dem Planeten Erde“, so Annelie Fincke aus dem OroVerde Team.“