Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Veranstaltungen und Weiterbildungen

0

Hier finden Sie Hinweise auf Veranstaltungen, Weiterbildungen und Studienangebote zum Thema Klimaschutz / Klimawandel.

0
12.04.2021
online
Deutschland

Viele reden täglich über Klimakrisen und nötige Maßnahmen. Leider bewegt sich dadurch immer noch zu wenig. Wie kann Kommunikation zielgruppengerecht, wirksam und nachhaltig gestaltet werden? Welche Rolle spielen Gewohnheiten, soziale Einflüsse, Werte und Selbstwirksamkeit? Wie emotional sollten Botschaften formuliert werden? Dieser Workshop klärt auf kreative Weise über die Grundpfeiler einer wirksamen und überzeugenden Klimakommunikation auf. Die Referentin stellt einige Antworten aus der Psychologie vor und diskutiert gemeinsam mit den Teilnehmenden darüber. Der Workshop wird aus einer Mischung von Input und Kleingruppenarbeit bestehen und ist deshalb auf 40 Teilnehmende begrenzt.

0
13.04.2021
online
Deutschland

Was kann getan werden, damit Content Menschen anspricht? Wie können Informationen erfolgreich an eine Zielgruppe vermittelt werden? Diese und weitere Fragen, die auf eine wirkungsvolle Öffentlichkeitsarbeit im digitalen Raum abzielen, stehen im Mittelpunkt des Workshops. In einem ersten Teil werden die Grundlagen des Storytellings und der gezielten Ansprache betrachtet. Wer soll die Zielgruppe sein? Warum ist es wichtig, Zielgruppen zu formulieren? Danach schauen Teilnehmende, welche Medien für welchen Zweck am besten funktionieren, analysieren Organisationen bzw. Profile, die eine starke Öffentlichkeitswirkung erzielen und ihre Zielgruppen erreichen und lernen ein paar handfeste Tipps für die eigene Öffentlichkeitsarbeit im digitalen Raum kennen.

0
20.04.2021 - 21.04.2021
online
Deutschland

Die europaweite Konferenz von NOPLANETB befasst sich mit Best Practice Beispielen, innovativen Methoden und neuen Ansätzen im Kampf gegen den Klimawandel. Im Zentrum steht die Frage, wie durch nachhaltig wirksame Kooperationen der eigene Wirkungskreis erweitert, politischer Einfluss für Klimathemen erhöht und die eigenen Fähigkeiten im Rahmen gemeinsamer Aktionen gestärkt werden können. Die Konferenz versammelt Referent*innen aus 7 EU-Ländern und wird durch das EU-Projekt NOPLANETB finanziert.

0
21.04.2021
online
Deutschland

Im Workshop dreht sich alles um das Zusammenspiel von Kunst und umwelt-und entwicklungspolitischer Bildungsarbeit. Wie kann eine NGO den öffentlichen Raum dafür nutzen, mit Kunst auf Nachhaltigkeitsthemen aufmerksam zu machen? Wie können neue Diskursräume eröffnet werden, welche Formate eignen sich für welche Zielgruppe, was sind Erfolgsfaktoren und welche Herausforderungen gehen mit innovativen Formaten im öffentlichen Raum einher?

0
21.04.2021
online
Deutschland

Das Schulprogramm findet im Rahmen der Public Climate School der Students for Future Deutschland vom 17. bis 21.05.21 statt. Ziel dieser interaktiven Themenwoche ist es, Klima- und Umweltbildung in die Gesellschaft und auch explizit in die Schulen zu bringen! Egal, ob Schüler*innen, Lehrkräfte, Hochschulangehörige, BNE-Koordinator*innen, Bildungsreferierende oder allgemeine Interessierte: Bei der Info-Stunde kann völlig unverbindlich angehört und -geschaut werden, was das Schulprogramm genau ist, wie es funktioniert und wie Beteiligung möglich ist. Auch bieten die Treffen genügend Raum für Fragen.

0
27.04.2021
online
Deutschland

Nicht zuletzt durch die weltweite Fridays for Future-Bewegung war bis Anfang letzten Jahres die Klimakrise und ihre Bewältigung als zentrale gesellschaftliche Herausforderung anerkannt. Wie in einem Brennglas hat die Corona-Krise seitdem Probleme vor allem im sozialen Bereich verschärft. Gleichzeitig haben sich durch Corona – neben vielen dramatischen Folgen -auch einige hoffnungsvolle solidarische, soziale und ökologische Ansätze gezeigt. In diesem Webseminar werden, ausgehend von solchen positiven Ansätzen, die grundsätzlichen strategischen Möglichkeiten gesellschaftlicher Transformation betrachtet.

0
05.05.2021
online
Deutschland

Das Schulprogramm findet im Rahmen der Public Climate School der Students for Future Deutschland vom 17. bis 21.05.21 statt. Ziel dieser interaktiven Themenwoche ist es, Klima- und Umweltbildung in die Gesellschaft und auch explizit in die Schulen zu bringen! Egal, ob Schüler*innen, Lehrkräfte, Hochschulangehörige, BNE-Koordinator*innen, Bildungsreferierende oder allgemeine Interessierte. Bei der Info-Stunde kann völlig unverbindlich angehört und -geschaut werden, was das Schulprogramm genau ist, wie es funktioniert und wie Beteiligung möglich ist. Auch bieten die Treffen genügend Raum für Fragen.