Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Research Workshop: Health

0
Erschöpfte Kinder beim Rugby-Spielen, Bild von Photo by Ben Hershey auf Unsplash

Dieser Research Workshop für den englisch-bilingualen Unterricht beschäftigt sich mit den möglichen Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit. Dabei geht es um die Frage, wie ein Anstieg von schwülen und heißen Tagen den schulischen Sportunterricht beeinflusst. Aus der Rolle eines Schülersprechers diskutieren die Schülerinnen und Schüler bei einer Fachkonferenz Sport über erforderliche Anpassungsmaßnahmen im Sportunterricht.

Dieses Unterrichtsmaterial ist Teil der Unterrichtseinheit Research Workshops: Climate Change. Mit den darin enthaltenen Research Workshops zu den Themenschwerpunkten "Forest", "Agriculture", "Winter Tourism", "Viticulture", "Water" und "Health" soll es fachübergreifend oder auch fachunabhängig möglich sein, Aspekte des Umgangs mit möglichen Klimafolgen im englisch-bilingualen Unterricht zu erarbeiten. Die Auswirkungen möglicher Klimaveränderungen auf das Handeln des Menschen stehen dabei im Mittelpunkt.

Das PIKeeBB-Projekt des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung setzt sich zum Ziel, das Web-Portal KlimafolgenOnline-Bildung.de für die berufliche Bildung nutzbar zu machen und Lehrkräften entsprechende Materialien für die Vermittlung an die Hand zu geben. Dafür wurden exemplarisch acht Module zum Thema Klimawandel und Klimaanpassung für verschiedene Ausbildungsberufe sowie fachübergreifende Fächer zur Verfügung gestellt.