Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Online-Lehrkräftefortbildung von CARE: Alle(s) fürs Klima. Methoden zur Klimakrise digital anwenden

0
Ausschnitt Flyer zur CARE Lehrkräftefortbildung. Quelle: CARE Deutschland e.V.
Wir hören von Extremwetterereignissen und ihren Folgen, von Hitze und Dürren, von Starkniederschlägen und Überschwemmungen. Die Klimakrise ist in aller Munde und wird in Zukunft eine immer zentralere Rolle spielen.Dabei trifft sie vor allem diejenigen am härtesten, die am wenigsten zum Klimawandel beitragen. Aber wie können Klimakrise und Klima(un)gerechtigkeit in der Schule thematisiert werden? Dazu veranstaltet CARE Deutschland eine digitale Kurz-Fortbildung für Lehrkräfte der Sekundarstufe.
 
Teil der Veranstaltung ist die Vorstellung des neuen Bildungsmaterials „Alle(s) fürs Klima“, welches im Rahmen des changemaker-Projektes entstanden ist. Schwerpunkt liegt dabei auf der gemeinsamen Durchführung ausgewählter Übungen des Globalen Lernens im digitalen Format.
 
Weitere kostenfreie Materialien von CARE auch zu anderen Themenbereichen für den Unterricht finden sich hier.
 
Der Workshop findet zwei Mal statt: am Mittwoch, den 09.12. von 16:00 bis 18:00 Uhr  und am Dienstag, den 15.12. von 15:00 bis 17:00 Uhr.
 
Anmeldung über den untenstehenden Link. Bei Fragen bittet CARE um Kontaktaufnahme über bildung@care.de.