Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Interaktive Lerneinheit "Mit dem Fahrrad um die Welt - der digitale Fahrradparcours"

0
Deckblatt Begleitheft. Quelle: www.eineweltnetzwerk.padlet.org

Um in Zeiten von Schulschließungen und Homeschooling und darüber hinaus digitale Materialien zur Verfügung zu stellen, hat das Eine Welt Netzwerk Thüringen den bestehenden analogen Fahrradparcours und das Begleitheft um ein eigenes Padlet mit kleinen Videos, Tools, Audio-Beiträgen und Hintergrundinformationen ergänzt.  Anhand verschiedener Stationen soll der Lernparcours eine Möglichkeit bieten, um den Alltagsgegenstand Fahrrad aus neuen Perspektiven kennenzulernen und globale Aspekte bei der Herstellung und dem Gebrauch des Fahrrads zu verdeutlichen.

Über den digitalen Zugang wird eine zeit- und ortsunabhängige Beschäftigung mit den einzelnen Beiträgen ermöglicht, die Inhalte können zur Vor- und Nachbereitung oder zur Ergänzung anderer Themenbereiche oder Unterrichtsinhalte genutzt werden. Die Zielgruppe des Lernparcours sind Schüler*innen ab der 3. Klasse.

Folgende Projektziele können durch den Lernparcours erreicht werden:

1) Der globale Zusammenhang des Fahrrads bietet einen guten Einstieg, um entwicklungspolitische Themen wie beispielsweise Globale Mobilität, Weltwirtschaft, Umweltschutz und Ressourcennutzung zu thematisieren.
2) Die Schüler*innen entwickeln ein Gefühl für ihre eigene Rolle in der globalisierten Welt und erkennen die Bedeutung des eigenen Beitrags an der Gestaltung einer sozial verantwortlich und nachhaltig handelnden Gesellschaft.
3) Das Kennenlernen und Verstehen der Schüler*innen gegenüber Ländern des Globalen Südens werden durch ein gestärktes Bewusstsein für die globale Bedeutung des Fahrrads sowie verdeutlichte Gemeinsamkeiten in der Nutzung
vertieft.