Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

themen IM RELIGIONSUNTERRICHT (tRU) 15: Globales Lernen – Flucht und Migration

0

Zu Beginn des Schuljahres 2017/18 ist eine neue Ausgabe der Reihe themen IM RELIGIONSUNTERRICHT (tRU 15) erschienen. Sie setzt sich mit Flucht und Migration auseinander, gibt grundlegende Informationen sowie konkrete Unterrichtsmaterialien an die Hand und will dazu beitragen, dass sich Schülerinnen und Schüler differenziert und kritisch mit dieser Thematik befassen und fundiert Stellung beziehen können.

Im Grundlagenteil bringt Thomas Schreijäck das interdisziplinäre Forschungs- und Lehrprojekt Theologie interkulturell e.V ein, Regina Polak stellt Migration als Ort der Theologie im interreligiösen Dialog vor und Alexander Foitzik geht der Frage nach, welche Rolle die Kirche einnehmen kann. Neben dem diözesanen Projekt Nah an Menschen von weit weg, vorgestellt von Jörg Sieger, untersucht Tobias Keßler die Beziehung zwischen Einheimischen und Geflüchteten aus der Sicht des christlichen Glaubens. Alexander-Kenneth Nagel richtet den Blick auf die religiöse Pluralisierung in Deutschland.
Der Praxisteil, ausgerichtet auf berufliche Schulen und allgemeinbildende Gymnasien, bietet in gewohnter Weise konkrete Unterrichtsbausteine in Anbindung an die geltenden Fachpläne an: Tobias Zugmaier stellt Materialien für die VABO-Klassen vor. Unterrichtselemente für die Sekundarstufe II zum Thema Vorurteile und Populismus im Kontext Flucht und Migration, erarbeitet von Michaela Weitzenberg, und eine Unterrichtssequenz für die Klassen 9/10 zu Migration als Thema in der Bibel von Maïté Gressel schließen sich an. Der Praxisteil endet mit Unterrichtsimpulsen von Manuel Barale für die Klassen 7/8 zum Motiv Flucht und Migration im aktuellen MISEREOR-Hungertuch.