Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

"Die Kinder von Toxic City" - eine Reportage und Fotos aus Accra

1

Tausende Tonnen Elektroschrott aus Deutschland werden jedes Jahr nach Ghana verschifft. Mit bloßen Händen zerlegen Kinder wie Daniel Kwame Adgei ausgediente Computer, Kühlschränke und Fernseher, verbrennen Elektrokabel, um an das Kupfer zu gelangen. Die Altmetalle bringen ein paar Cent für Essen – der Rauch, die Schwermetalle und die Chemikalien den frühen Tod.

Die von den beiden Journalisten Gaby Herzog (Text) und Martin Steffen (Foto) verfasste eindrückliche Reportage ist auf einer vom Kindermissionswerk organisierten Journalistenreise entstanden.

Alle Fotos:

© Martin Steffen