Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

arte Future: Schwerpunkt "Giftige Geschäfte mit Elektromüll"

0

Pro Jahr werden in den Industrieländern rund 50 Millionen Tonnen Elektroschrott entsorgt, darunter Computer, Fernseher, Handys und Haushaltsgeräte. 75 Prozent davon kommen nie in den offiziellen Recycling-Anlagen an, oft werden sie illegal nach Indien, China oder Afrika verschifft. Der illegale Export von Elektroschrott ist ein Millionengeschäft, das die Umwelt sowie das Leben und die Gesundheit vieler Menschen zerstört. Wie kann die giftige Lawine aufgehalten werden?

Auf Arte Future findet sich eine Zusammenstellung interessanter Beiträge und Filme zum Thema. Besonders hervorzuheben ist die Scroll-Doku: "GPS-Jagd auf Elektroschrott", in der der weite Weg eines Schrott-Fernsehers nachvollzogen werden kann.