Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

#EarthOverShootDay: eine YouTuber-Kampagne über das Leben in den Grenzen eines Planeten

0
Banner #EarthOverShootDay WWF. Quelle: wwf-jugend.de

Ab dem 1. August leben wir auf Pump! Von diesem Tag an haben wir Menschen alle natürlichen Ressourcen aufgebraucht, die die Erde innerhalb eines Jahres nach produzieren und nachhaltig zur Verfügung stellen kann! Um dieses Problem anzugehen, hat der WWF ein Projekt zusammen mit der Robert Bosch Stiftung und MESH Collective gestartet. Was heisst es eigentlich, von den Ressourcen eines Planeten zu leben? Neun YouTuber/-innen werden in neun Filmen über ihre Meinung und Aktionen zum EarthOverShootDay berichten.