Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Zeitschrift "Eine Welt in der Schule"

0

Die Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“ wird vierteljährlich in einer Auflagegenhöhe von ca. 45.000 Exemplaren veröffentlicht. In jedem Heft werden  praxisbewährte Unterrichtsbeispiele vorgestellt. Außerdem enthält es Informationen zur „Eine Welt“-Thematik und Rezensionen. Das Heft wird der Mitgliederzeitschrift des Grundschulverbandes sowie einer Reihe pädagogischer Fachzeitschriften beigelegt. Zusätzlich ist das Heft über die Projektadresse zu beziehen.

Die Juni-Ausgabe der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“

Mit ausgewählten und ausgezeichneten Unterrichtsprojekte des Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ 2017/2018 ist unsere Juni-Ausgabe gefüllt. Lehrkräfte berichten von der Umsetzung und den Ergebnissen der Projektideen mit den Schülerinnen und Schülern. Wer sich noch Inspiration für den nächsten Wettbewerb holen möchte, kann von den Erfahrungen aus den Projekten der Gewinnerinnen und Gewinner profitieren.

- W. Brünjes: Editorial

- Engagement Global: Start der neuen Wettbewerbsrunde (Der Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik startet im Schuljahr 2019/2020 in die neunte Wettbewerbsrunde: Im Herbst 2019 werden Lerngruppen aller Altersstufen und Schulformen erneut dazu aufgerufen, kreative Wettbewerbsbeiträge zur globalen Entwicklung einzureichen)

- S. Cordes: Feliz Birth Tag - mein Geburtstag in der Welt von Morgen (Zusammenarbeit über drei Kontinente: Die Grundschule am Wingster Wald hat gemeinsam mit einer indischen und mexikanischen Partnerschule ein Projekt zum Thema „Besser leben mit weniger Müll“ entwickelt und umgesetzt. Der Lohn: Begeisterte Schülerinnen und Schüler, eine begeisterte Schule und der zweite Platz im Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“)

- Copy-to-go: Mach den Kleiderschrank-Check!/Mikroplastik - Von der Kleidung in die Nahrung (Arbeitsblätter)

- M. Ilg u. U. Hirtreiter: Ein Koffer über Plastik - ganz ohne Plastik (Über Nachhaltigkeit im Allgemeinen und Plastik im Besonderen haben sich Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Salzweg in Niederbayern Gedanken gemacht. Das Ergebnis: Ein Koffer zum Lernen und der 1. Preis beim Schulwettbewerb)

- S. Lein: Reli- und Ethikunterricht, der was bewegt (Soziales Engagement zeigen – christliche und moralische Werte praktisch umsetzen: Das stand ein Jahr lang im Zentrum unseres Religions- und Ethikunterrichts der Klassen 7 bis 9 an der Erich Kästner Schule Ladenburg, einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen)

- A. Wöstemeyer: So können wir fair handeln! (Am Beispiel der Schokoladenherstellung haben wir Schülerinnen und Schülern der Grundschule Fürstenberg wichtige Aspekte des globalen Miteinanders, der ökonomischen, sozialen und ökologischen Fairness verständlich machen können. Gleichzeitig haben die Kinder Handlungsmöglichkeiten für sich selbst entdeckt. Dafür gab es den Sonderpreis beim Schulwettbewerb im Juni letzten Jahres)

- F. Kübber: Ein Projekt für eine bessere Welt - im kleinen Schuluniversum (Es war ein beeindruckendes Projekt, das die Lehrkräfte und die 150 Schülerinnen und Schüler der Erich-Klausener-Realschule in Herten umsetzen konnten. Eine große Ausstellung zum Themenfeld „Migration“ war der Höhepunkt und dann kamen der Sonderpreis des Schulwettbewerbs und die Fahrt nach Berlin noch dazu)

- U. Oltmanns: Schätze aus unserem Projekt (In Kisten verpackt warten verschiedene Materialien in unserem Archiv darauf, von Lehrerinnen und Lehrern in die Klassenzimmer geholt und im Unterricht eingesetzt zu werden)

- News intern