Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Brot für die Welt – Global lernen. Das Thema: Gerechtigkeit weltweit

0

Gerechtigkeit für alle Menschen ist ein Kernanliegen des Globalen Lernens. Jugendliche erarbeiten ihre eigenen Vorstellungen von Gerechtigkeit und entwickeln Ideen, welchen Beitrag sie zu einer solidarischen und gerechten Welt leisten können. Das Material bezieht sich auf die 60. Aktion von Brot für die Welt, die unter dem Motto „Hunger nach Gerechtigkeit“ steht.

Drei Mal im Jahr erscheint die Zeitschrift „Global Lernen“. Jede Ausgabe widmet sich einem entwicklungspolitischen Thema. Außerdem in jedem Heft: didaktische Hinweise und Anregungen für den Unterricht in der Sekundarstufe II.