Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Zeitschrift "Eine Welt in der Schule"

0
Titelseite November-Ausgabe der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule". Quelle: weltinderschule.uni-bremen.de

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe stehen die Vorstellung eines Modellprojekts zum Thema "Kinder gegen Rassismus – Kinder für Toleranz", das an 10 bayerischen Grundschulen erprobt wurde, sowie ein künstlerisches Unterrichtsprojekt zum Themenfeld "Gleichberechtigung in Saudi-Arabien".

Die Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“ wird vierteljährlich in einer Auflagegenhöhe von ca. 45.000 Exemplaren veröffentlicht. In jedem Heft werden  praxisbewährte Unterrichtsbeispiele vorgestellt. Außerdem enthält es Informationen zur „Eine Welt“-Thematik und Rezensionen. Das Heft wird der Mitgliederzeitschrift des Grundschulverbandes sowie einer Reihe pädagogischer Fachzeitschriften beigelegt. Zusätzlich ist das Heft über die Projektadresse zu beziehen.

Die November-Ausgabe der Zeitschrift „Eine Welt in der Schule“

Editorial
U. Oltmanns

Mit Eine Welt immer auf der Höhe der Zeit!

In eigener Sache: Wir schauen auf 40 Jahre „Eine Welt in der Schule“ zurück. Für uns ein Grund zum Erinnern und Feiern.
U. Oltmanns

Mehr Toleranz wagen in der Einwanderungsgesellschaft!

Im Modellprojekt „Kinder gegen Rassismus – Kinder für Toleranz“ wurden Ansätze entwickelt, die Kinder in der Grundschule stark machen gegen Diskriminierung sowie das gegenseitige Verständnis und den toleranten Umgang fördern. An zehn bayerischen Schulen konnten die Autorinnen Erfahrungen mit ihrem Modellprojekt sammeln, die sie hier vorstellen.
E. Feldmann-Wojtachnia u. B. Tham

Copy-to-go: Arbeitsblätter zum Thema "Wir sind etwas Besonderes!" und "Vorurteile"

Freiheitstraum Fahrrad

Starke Mädchen setzen sich durch! So lautet die Botschaft des saudiarabischen Kinder- und Jugendfilms „Das Mädchen Wadjda“. Grund genug für den Checkpoint Afrika e. V., dazu am Geschwister-Scholl-Gymnasium Münster ein künstlerisches Unterrichtsprojekt durchzuführen. Unter Anleitung der Kunstlehrerin Stephanie Daume und der Ethnologin Marita Samson erstellten die Schüler*innen in Teamarbeit acht aussagekräftige Filmplakate.
M. Samson

Gemeinsam die Zukunft in die Hand nehmen

„Meine, deine, unsere Zukunft?!“ Lokales Handeln – globales Mitbestimmen – so lautet das Thema des diesjährigen Schulwettbewerbs zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“. Der Wettbewerb wird von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt und ist im September 2019 in seine neunte Runde gestartet. Er ruft Schülerinnen und Schüler auf, sich mit unterschiedlichen Vorstellungen von einem zukunftsfähigen Zusammenleben in unserer EINEN WELT auseinanderzusetzen und Möglichkeiten zur demokratischen Mitgestaltung dieser Zukunft zu reflektieren. Gesucht werden nachhaltige und verantwortungsvolle Projekte, Konzepte und Handlungsideen.
Engagement Global

Der Blick in ein anderes Land: Ägypten

Rundum erneuert präsentiert sich nach der Überarbeitung unsere Ägypten-Kiste. Mit dem darin enthaltenen Material wird nicht nur die Historie des Landes, sondern auch das gegenwärtige „Ägypten“ abgebildet.
T. Reiter

Im neuen Gewand!

Noch informativer: Unsere Online-Präsenz www.weltinderschule.uni-bremen.de haben wir in den letzten Monaten rundum überarbeitet. Damit unsere Userinnen und User noch schneller und gezielter die Infos finden, die sie suchen.
W. Brünjes

News intern