Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Unterrichtsanregungen zum Hungertuch 2021/22 von MISEREOR

0
MISEREOR Lehrerforum zum Hungertuch 2021/22. Quelle: www.misereor.de

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum“, heißt es im 31. Psalm, auf den sich das neue MISEREOR-Hungertuch der chilenischen Künstlerin Lilian Moreno Sánchez bezieht. In der Corona-Krise sind die Räume eng geworden. Corona hat Freiheiten eingeschränkt und Lebensstile verändert. Doch es sind auch Möglichkeiten sichtbar geworden, wie wir bewusster, solidarischer, ökologisch sinnvoller leben und handeln können. Das ist auch Thema der Unterrichtsanregungen die in diesem Lehrerforum vorgestellt werden.

Die Materialsammlung für den Religionsunterricht umfasst Anregungen und Lernbausteine, die von Lehrkräften für das Distanzlernen in der Grundschule und Sek. I erarbeitet wurden. Sie können auch im Präsenz- und Wechselunterricht eingesetzt werden. Die Annäherung an das Hungertuch von Lilian Moreno Sánchez geschieht altersgerecht auf unterschiedliche Weise: assoziativ, kognitiv, kreativ. Das Bild wird mit der biblischen Botschaft, dem Thema Gerechtigkeit am Beispiel Chiles und der aktuellen Corona-Krise verknüpft.