Unfairtobacco: Trickfilme zu den Arbeitsbedingungen im Tabakanbau

Screenshot aus Trickfilm. Quelle: Unfairtobacco

Im Januar 2018 hat Unfairtobacco zusammen mit Schülerinnen und Schülern der Evangelischen Schule Schönefeld Erklärvideos erstellt. Vier Trickfilme zu den Arbeitsbedingungen im Tabakanbau entstanden in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Kinder- und Jugendfilm e.V. innerhalb von nur vier Tagen. Das Projekt der Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Umwelt und Entwicklung (Blue 21 e.V.) wurde ins Leben gerufen um zu zeigen, wie die Tabakindustrie Menschen schadet und die Umwelt zerstört und wie die Auswirkungen von Tabak auf eine nachhaltige Entwicklung gemildert oder verhindert werden können.

Zwei der Trickfilme zeigen sich ironisch, zwei eher nüchtern. Gemeinsam ist allen, dass sie im Unterricht oder bei Workshops außerhalb der Schule gut verwendet werden können.