Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Klimagarten – Gartenklima

0
Titelseite Klimagarten – Gartenklima, Quelle: catalogue.education21.ch

Die Broschüre ist ein Ergebnis des Projekts „Klimagarten – Gartenklima“ der Arbeitsgemeinschaft  Natur- und Umweltbildung Brandenburg (ANU) e. V.  Sie bietet einen Einstieg in die Thematik Klima und Gärten und enthält neben Hintergrundinformationen vielfältige Methoden für die Anwendung in der Praxis, die an das Thema angepasst wurden und im Zusammenhang mit dem Erwerb von Kompetenzen erläutert werden. Ergänzend dazu wurde eine Methodenbox zusammengestellt, die Bücher, Spiele und weitere Materialien beinhaltet. Diese kann in der ANU-Geschäftsstelle in Potsdam kostenlos ausgeliehen werden.

Mit einfach durchzuführenden und aussagekräftigen Experimenten loten die Schülerinnen und Schüler die Wechselwirkungen zwischen Garten und Klima aus. So wird das abstrakte Themenfeld Klimawandel, Klimaschutz, Klimaanpassung mit etwas verknüpft, das die Lebenswelt von Kindern direkt berührt. Zudem hat das Gärtnern positive Effekte: Es führt zur Bewegung draußen, weckt die Begeisterung für gesunde, selbst produzierte Lebensmittel und macht ökologische Zusammenhänge erfahrbar. Reflexion und Handeln werden auf diese Weise in einem ausgewogenen Verhältnis verbunden.

Das Unterrichtsmedium besticht neben den Experimenten durch vielfältige weitere Methoden, die direkt mit wenig Aufwand umsetzbar sind. Zur Vorbereitung erhält die Lehrperson in der Einleitung einen guten Überblick zu den Zusammenhängen zwischen Garten und Klima. Zudem gibt es ein ausführliches Verzeichnis zu weiteren Unterrichtsmaterialien. Das Material ist für die Primar- und Sekundarstufe I ausgelegt.