Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Grundschulmaterial 4: Faire Arbeit – Gutes Leben!?

0
Titelseite des Materials "Faire Arbeit – Gutes Leben!?", Quelle: https://www.attac.de/bildungsangebot

Das Thema Arbeit betrifft und interessiert auch Kinder, doch es wird nur selten mit ihnen behandelt. Das wollen Attac, der Humanistischen Verband Deutschlands (HVD) – Berlin-Brandenburg und EPIZ Berlin – Zentrum für Globales Lernen ändern. Gemeinsam haben sie neues Unterrichtsmaterial veröffentlicht, das Kinder altersgemäß an verschiedene Aspekte des Themas Arbeit heranführt. In den sechs Übungen, die flexibel eingesetzt werden können geht es um Definitionen von Arbeit, um Entlohnung, um gesellschaftliche Anerkennung, um die Geschlechtsspezifik von Tätigkeiten und um Kinderarbeit. All das berührt Fragen von Gerechtigkeit und gutem Leben, welche die kommenden Generationen für sich beantworten müssen.

Die Unterrichtsmaterialien "Faire Arbeit – Gutes Leben?!" erscheinen als vierter Teil der Reihe "Wie wollen wir zusammen leben?" und ist für die Klassen 4 bis 6 geeignet. Behandelt werden unter anderem die folgenden Fragen:

  •     Was ist eigentlich Arbeit?
  •     Wer macht welche Arbeit und wer erhält einen angemessen Lohn und Anerkennung dafür?
  •     Was ist ausbeuterische und was förderliche Arbeit von Kindern?
  •     An welche Regeln  sollte Kinderarbeit weltweit gebunden werden?

Die Materialien eignen sich zum Einsatz im Lebenskunde-, Ethik-,Religions- und Sachunterricht. Sie können online heruntergeladen oder als Printversion bestellt werden.