Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Das neue Asien-Puzzle von Bildung trifft Entwicklung

0

Die tiefste Meeresstelle auf Erden, die höchste Bevölkerungszahl, der Kontinent mit der größten Fläche, der regenreichste Ort der Welt... Die Liste der Rekorde, die mit Asien, dem „Kontinent  der  Superlative“ zu  tun haben, ist lang. Insgesamt  11  Zeitzonen gibt  es  hier – auch das ist ein Weltrekord. In Asien boomt die Wirtschaft wie nirgends sonst auf der Welt. Doch wie sehen dabei die Arbeits- und Anbaubedingungen aus? Wie leben die Menschen dort und wie geht es ihnen eigentlich? Welche Einflüsse und Auswirkungen strömen aus Asien in andere Weltregionen? Gehen wir gemeinsam auf Entdeckungsreise zur Wiege vieler Kulturen, die durch unterschiedlichste Lebensräume und Lebensformen gekennzeichnet ist.

Das Asien-Puzzle von Bildung trifft Entwicklung (BtE) in flächentreuer Darstellung lässt uns diese Komplexität spielerisch erfahren. Es lädt dazu ein, Asien in seinen Ausmaßen und Formen "begreifbar" und "befühlbar" zu machen. Das Puzzle soll dazu anregen, sich in der Bildungsarbeit mit  kritischen und global relevanten Fragen zu Asien auseinanderzusetzen. Auf spielerische Art und Weise erfahren die Puzzelnden, wo die Länder dieser Weltregion liegen, welche Form ihre Staatsgrenzen haben und wie groß sie im Vergleich zu Deutschland sind. Darüber hinaus bietet das Puzzle einen Einstieg in eine Form des gemeinsamen Lernens, wobei das geteilte Wissen und die Erfahrungen aller Teilnehmenden verschiedene Perspektiven über Asien eröffnen werden.

BtE- Referentinnen und -Referenten können das Asien-Puzzle mit ihren eigenen Erfahrungen aus asiatischen Ländern in Verbindung bringen. Bildungseinrichtungen und Organisationen können das Puzzle auch als kostenlose Dauerleihgabe für ihre eigene Bildungsarbeit nutzen und bei BtE bestellen.