Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Buch: "Kids for the Ocean"

0
Buch: "Kids for the Ocean". Bildquelle: beachcleaner.de

Die genaue Menge an Plastikmüll in den Weltmeeren ist in Zahlen nur schätzbar, mehrere Millionen Tonnen geraten jedes Jahr neu hinzu. Wie kommt es dazu? Wer sind die Verursacher? Der Müll hat eine enorme Auswirkungen auf die Unterwasserwelt, ihre Ökosysteme und Bewohner, aber auch auf unsere Gesundheit und unser Überleben. Können wir daran etwas ändern? Dieses Buch von Anne Mäusbacher bietet Inspiration und Lösungen für den Unterricht und den Familienalltag und soll zu vernünftigen Entscheidungen anregen. Nicht nur der Planet Ozean verändert sich, auch wir werden uns verändern. Mit Kids for the Ocean bekommt sowohl der erwachsene als auch der junge Lesende einen guten Überblick über die Funktion der Ozeane und warum es so wichtig ist, diese zu schützen.

Das Programm Kids for the Ocean ist für alle Kinder, deren Eltern und Lehrkräfte entwickelt worden. Als Generation Hope sind sie die Entscheider von Morgen und Hoffnungsträger im Jetzt, um Veränderungen zu bewirken. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit und jede*r kann mitmachen und dabei helfen die Vermüllung der Meere einzudämmen.

Das Buch ist nach Frage und Antwort aufgebaut, alle Quellen und jegliche Videomaterialien sind gelistet und es ist durchgehend illustriert. Keine weitere Literatur ist von Nöten und die Lehrkraft kann sich unvorbereitet mit dem Buch in den Unterricht stürzen. So kann es in pädagogischen und schulischen Einrichtungen Verwendung finden. Das Buch kann aber auch direkt in der Familie genutzt werden und Kinder können sich auch alleine durch das Buch "arbeiten".

Das Buch gibt es zudem als englisches ebook - auf allen ebook Plattformen weltweit.