Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Ausleihbar: Lernkiste und Lernkoffer zum Thema Wasser

0

Das Entwicklungspolitische Informationszentrum (EPiZ) Reutlingen stellt auf seiner Homepage eine Liste von in der EPiZ-Bibliothek entleihbaren Lernkisten, Medienkoffern und Ausstellungen zur Verfügung. Darunter auch eine Lernkiste „Wasser“ und ein Lernkoffer „Wasser global“:

Lernkiste „Wasser“ (Zielgruppen: KiTa, Grundschule)
Das Thema „Wasser“ hält viele bemerkenswerte Aspekte bereit, z.B. Wasser hat Kraft. Wasser gibt Leben. Wasser zerstört. Wasser trägt. Wasser ist Lebensraum. Wasser ist ein Wirtschaftsgut. Wasser ist Menschenrecht… Der Einsatz der Lernkiste Wasser -bestehend aus einem Modul „Wasser-Praxis“ und einem Modul „Wasser-Medien“ - ermöglicht im Kindergarten und in den ersten beiden Grundschulklassen sowohl diese als auch viele andere globale Perspektiven auf Wasser. Das Modul „Wasser-Medien“ enthält CDs, Fotoreihen, Bilderbücher, Sachbücher und Fachbücher rund um ökologische, ökonomische, soziale und kulturelle Aspekte. Und das Modul „Wasser-Praxis“ ermöglicht mit den enthaltenen Materialien, ergänzt durch ein kleines Handbuch, die Umsetzung kleiner Wasser-Experimente und Spielideen. Beide Module ergänzen sich, können aber auch unabhängig voneinander genutzt werden.

Bildungskoffer „Wasser global“ (Zielgruppen: Sek. I, Jugendarbeit und Erwachsenenbildung)
Der Bildungskoffer „Wasser global“ enthält eine vielfältige Materialsammlung zum Thema Wasser und Globales Lernen: didaktisch aufbereitete Materialien, Informationsbroschüren, Anschauungsmaterialien (Poster- und Fotoreihen), Bücher und DVDs, Regenstab und Wasserball (zur spielerischen Einführung). Der Koffer ist vielseitig einsetzbar: im Unterricht, für Veranstaltungen, Projekttage, Fortbildungen und Seminare. Er richtet sich an Kinder und Jugendliche ab der 5. Klassenstufe sowie an Erwachsene. Inhaltlich werden folgende Bereiche behandelt (siehe Übersicht): Wasserverbrauch, Wasservorkommen, Trinkwasser und Sanitärversorgung, Wasserknappheit, Gesundheit, Virtuelles Wasser, Nutzungskonflikte, Wasser als Ware oder Menschenrecht, Privatisierung von Wasser. Für den schnellen Einsatz stehen Ihnen eine kleine Methodensammlung und 7 ausgewählte Bildungsmaterialempfehlungen für unterschiedliche Zielgruppen zur Verfügung. Viele Aspekte rund um das Wasser sind themenübergreifend. Dies spiegelt sich auch in den Materialien wieder. Der/die Benutzer*in kann entsprechend seinen/ihren Unterrichtszielen die Materialien individuell zusammenstellen.

Die Ausleihgebühr beträgt jeweils 10,- Euro pro Monat, hinzu kommen die Versandkosten. Das EPiZ empfiehlt neben den Kisten die Mitbuchung von Referent*innen, die Unterrichtseinheiten begleiten können.