Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Bildungsmaterialien - aktuell

0
Broschüre: Sternsingen - Gemeinsam Gutes tun!. Quelle: Kindermissionswerk „Die Sternsinger” e.V.
In dieser Ausgabe von „KITA - in Deutschland und weltweit” dreht sich alles ums Sternsingen und um die Bedeutung der Nächstenliebe. Die Kinder werden zu Königinnen und Königen und erleben spielerisch, wie sie mit viel Spaß gemeinsam Gutes bewirken können. Im Praxisteil entdecken die Kinder in Geschichten, beim Basteln und Spielen, was alles zum Sternsingen gehört. Zum Abschluss gibt es Tipps, wie die Kindertagesstätte auf den Besuch der Sternsinger vorbereitet oder einfach selbst bei der Sternsingeraktion mitgemacht werden kann.
Titelseite Leporello Ökologie & Spiritualität: Verantwortung für die Schöpfung - ein zentrales Anliegen für uns alle. Quelle: missio
„Fridays for Future“: Das sind alle, die für unser Klima auf die Straße gehen, weil sie sich um die Umwelt und ihre Zukunft sorgen. Inzwischen ist jedem Menschen klar, die Bewältigung der Klimakrise ist eine Hauptaufgabe des 21. Jahrhunderts. Denn: Die Umwelt ist in Gefahr und der Klimawandel bedroht die gesamte Menschheit. Ein Umdenken, das im persönlichen Leben beginnt, ist notwendig. Das bei missio im Nachdruck neu erschienene Leporello „Ökologie und Spiritualität“ nimmt diese Herausforderung auf und führt zu einer Auseinandersetzung. Ausgehend vom Leben des Hl. Franziskus und dessen Sonnengesang, der von der indischen Künstlerin Lucy D’Souza-Krone illustriert ist, versucht das Leporello Parallelen zum Lebensalltag und zur Enzyklika „Laudato si“ von Papst Franziskus zu finden.
Faszination Vielfalt - Warum biologische und gesellschaftliche Vielfalt wichtig sind. Quelle: Oro Verde - die Tropenwaldstiftung
Das neue 28-seitige Themenheft „Faszination Vielfalt“ von OroVerde – die Tropenwaldstiftung zieht Parallelen zwischen gesellschaftlicher und biologischer Vielfalt und macht auf die besondere Bedeutung von beiden für den Alltag aufmerksam. In sechs abwechslungsreichen Unterrichtseinheiten werden die verschiedenen Komponenten der Biologischen Vielfalt erläutert und ihr komplexes Zusammenspiel anhand der artenreichen tropischen Regenwälder verdeutlicht.
Cover WELT MACHT Hunger. Quelle: SATT e.V.
WELT MACHT HUNGER ist ein praxisorientiertes Bildungsprogramm im Bereich des Globalen Lernens für Jugend- und Erwachsenenbildung. Es besteht aus einem Buch und einer Spielbox. Der zentrale didaktische Baustein von WELT MACHT HUNGER ist ein Planspiel. Die Lerninhalte werden ganzheitlich, handlungs- und schüler:innenorientiert vermittelt. Das Spiel beinhaltet konkrete Handlungsimpulse, wodurch die Schülerinnen und Schüler aus einer oft ohnmächtigen Haltung heraus in ihre Handlungskompetenz geführt werden.