Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Wie wollen wir zusammen leben? Demokratie und Mitbestimmung.

Wie wollen wir zusammen leben? Demokratie und Mitbestimmung.

Autoren: 
ATTAC
HVB Berlin und Frankfurt am Main
Erscheinungsjahr: 
2019
Themen: 
Partizipation
Konflikte
Demokratie
Kinderalltag
Zielgruppen: 
Grundschule
Sekundarstufe I
Schulfächer: 
Religion / Ethik
Sachkunde
Politische Bildung
Länder: 
Deutschland
Titelseite des Materials "Demokratie und Mitbestimmung". Quelle: attac.de

Im Zusammenleben treffen oft verschiedene Meinungen, Wünsche und Interessen aufeinander, die in demokratischen Verfahren in Einklang gebracht werden müssen. Auch im Alltag von Kindern gibt es unterschiedliche Meinungen, zwischen Kindern ebenso wie zwischen Kindern und Lehrkräften oder Eltern. Und es gibt Möglichkeiten der demokratischen Mitbestimmung.

Das vorliegende Bildungsmaterial mit seinen eingebauten Übungen möchte genau dort unterstützen.  Schüler*innen erfahren, dass die Vielfalt von Meinungen in Gruppen, in der Klasse, im Freundeskreis oder der Familie manchmal schwer auszuhalten ist. Sie üben ihre Meinung darzulegen, sie gegen andere Meinungen zu verteidigen und sich leidenschaftlich aber fair für ihre Ideen einzusetzen. Nicht immer wird eine Einigung gelingen und eine für alle Beteiligten befriedigende Lösung gefunden werden. Manchmal muss man das aushalten, doch in jedem Fall sollte versucht werden, Konflikte vernunftgemäß zu lösen.

Die Materialien wurden für die Klassenstufen eins bis sechs entwickelt. Sie bestehen aus kurzen Übungen, die an thematisch passender Stelle im Unterricht eingebaut oder zur Vertiefung eingesetzt werden können.