Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Umweltfreundlich konsumieren

Umweltfreundlich konsumieren

Autoren: 
Bundesministerium für Umwelt (BMU) (Hg.)
Erscheinungsjahr: 
2013
Themen: 
Konsum
Umweltschutz
Ressourcen
Nachhaltigkeit
Müll
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Geographie
Politische Bildung
Religion / Ethik
Deutsch
Wirtschaft
Naturwissenschaftlicher Unterricht
Bildende Kunst

Konsum geht mit einem enormen Ressourcenverbrauch einher und hat weitreichende Folgen für Mensch und Umwelt. Klimawandel und Artensterben sind nur zwei Beispiele hierfür. Nachhaltiger Konsum gehört damit zu den bedeutenden Gegenwartsthemen und muss daher auch in der Schule seinen Platz haben. Aufgrund seiner Komplexität und seines Facettenreichtums bietet es Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften fast aller Fächer spannende Unterrichts- und Projektideen von der 5. bis zur 13. Klasse.

Das Unterrichtsmaterial "Umweltfreundlich konsumieren" (Schüler- und Lehrerheft) bietet viele kreative und leicht in den Unterricht zu integrierende Ansätze und Beispiele. Durch zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten und Projektideen lassen sich die einzelnen Unterrichtseinheiten jedoch meist auch zu Unterrichtsreihen, Projekten und Angeboten für den offenen Ganztag weiterentwickeln. Das Unterrichtsmaterial bietet Lehrkräften sowie Schülerinnen und Schülern eine große Bandbreite an Methoden – von der Denk-Hüte-Methode über die Schulbegehung, das World-Café, die Zukunftswerkstatt oder die Mystery-Methode bis zu Rollenspielen, Pro-Kontra-Diskussionen und selbst organisiertem Lernen (SOL).