Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Systeme verstehen. Systemkompetenz fördern.

geprüft

Systeme verstehen. Systemkompetenz fördern.

Autoren: 
OroVerde – die Tropenwaldstiftung
Erscheinungsjahr: 
2019
Themen: 
Ernährung
Gesellschaft
Klimaschutz
Konsum
Lebensstil
Nachhaltigkeit
Umweltschutz
Regenwald
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Politische Bildung
Religion / Ethik
Geographie
Sachunterricht
fächerübergreifend
Themenheft Systeme Quelle: www.regenwald-schuetzen.org

Klimaschutz, Armutsminderung, Frieden – die Herausforderungen, denen Jugendliche gegenüber stehen, sind groß! Dabei haben sie eines gemeinsam: Sie betreffen komplexe ökologische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Systeme. Systemkompetenz ist also gefragter denn je! Das Material arbeitet Schritt für Schritt daraufhin, damit Schülerinnen und Schüler lernen:

- Systemmodellen Informationen zu entnehmen oder neue Informationen zu integrieren
- eine oder mehrere Folgen durch Bezug auf eine oder mehrere Ursachen vorherzusagen
- Prognosen zu erstellen
- sowie Eingriffe zu planen und bewerten zu können

Zudem geht es um eine Verortung von sich selbst im System – wobei man schnell feststellt, dass man sich selbst „mittendrin“ im System bewegt – Teil des Ganzen ist. Um die Jugendlichen direkt an einem alltagsnahen Thema das Systemdenken erproben zu lassen, widmet sich das Material dem Thema der Regenwaldzerstörung durch den alltäglichen Konsum.