Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Nahrungsmittelproduktion und –verschwendung

Nahrungsmittelproduktion und –verschwendung

Autoren: 
Agrar Koordination
Erscheinungsjahr: 
2013
Themen: 
Konsum
Ressourcen
Ernährung
Nachhaltigkeit
Lebensmittelverschwendung
Zielgruppen: 
Sekundarstufe II
Erwachsenenbildung
Schulfächer: 
Wirtschaft
Politische Bildung
Religion / Ethik
Länder: 
Deutschland

KonsUmwelt ist ein Jugendbildungsprojekt zum Umwelt- und Ressourcenschutz der Agrar Koordination, das noch bis 2014 läuft und Schüler/-innen die Möglichkeit bietet, sich kritisch mit unserem Lebensstil und den damit in Verbindung stehenden Umwelt- und sozialen Problemen sowie dem Einfluss des eigenen Handelns und (Konsum)Verhaltens auseinanderzusetzen.

Neben einer eigenen Internetseite (www.konsum-welt.de) werden u.a. Workshops für Lehrkräfte angeboten. Im Rahmen des Projekts hat die Agrar Koordination e.V. zudem drei Arbeitshefte entwickelt.

In der zweiten Bildungseinheit zum Thema „Nahrungsmittelproduktion und -verschwendung“ werden u.a. folgende Themen behandelt: Nahrungsmittelanbau und seine Auswirkungen auf  Klima und Umwelt; Vom Anbau zum Endprodukt (am Beispiel von Rindfleisch, Tomaten); Lebensmittelverschwendung; Nachhaltiger Nahrungsmittelkonsum und Strategien gegen Lebensmittelverschwendung.

In jedem Kapitel des Arbeitsheftes werden umfangreiche Informationen durch Diskussionsfragen und Arbeitsanregungen/ Aktionsideen ergänzt. Außerdem steht eine umfangreiche Link-, Literatur- und Filmliste zur Verfügung.

Die Arbeitshefte können kostenlos bei der Agrar Koordination e.V. bestellt werden und stehen hier zum Download bereit.