Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Nachhaltige Entwicklung (Kurs 21 Schulen)

Nachhaltige Entwicklung (Kurs 21 Schulen)

Autoren: 
Wuppertal-Institut
Erscheinungsjahr: 
2004
Themen: 
Entwicklung
Nachhaltigkeit
Ökologie
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Politische Bildung
Geographie
Religion / Ethik

Das vorliegende Material ist eines von vier Lernmodulen des Projekts KURS 21 (www.kurs-21.de). Ziel des Projektes (Laufzeit 2002-2005) war es, Lernpartnerschaften zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften“ zwischen jeweils einer Schule und einem Unternehmen aufzubauen. Die Lernmodule wurden für die inhaltliche Begleitung um Unterricht erarbeitet.

Ziel dieses Lernmoduls ist es, einen Einstieg in die Nachhaltigkeitsproblematik zu ermöglichen. Dabei wird das komplexe Thema Nachhaltige Entwicklung u.a. anhand von folgenden Beispielen behandelt: Ökologischer Fußabddruck, Akteure und Maßnahmen, Individuelles Handeln in der Schule und im Alltag. Neben einem ausführlichen Hintergrundteil für Lehrkräfte, stehen 25 konkrete Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Kommentar einer unabhängigen Gutachterin im Auftrag des Portals Globales Lernen (Grund der Prüfung: Alter des Materials):

Die meisten Einzelmaterialien (konkrete Arbeitsvorschläge) sind noch problemlos verwendbar, einige könnten mit aktuellen Fakten (z.B. Konferenz Rio +20) ergänzt werden; dennoch sind alle Materialien auch jetzt (2013) noch gut nutzbar.