Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Land unter - Die Gefahren des Meeresspiegelanstiegs für den kleinen Inselstaat Tuvalu

Land unter - Die Gefahren des Meeresspiegelanstiegs für den kleinen Inselstaat Tuvalu

Autoren: 
Germanwatch e.V.
Erscheinungsjahr: 
2014
Themen: 
Klimaschutz
Klimawandel
Armut
Wasser
Zielgruppen: 
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Geographie
Politische Bildung
Wirtschaft
Naturwissenschaftlicher Unterricht
Religion / Ethik
Länder: 
Ozeanien

Die Materialien erarbeiten die im Sinne des Wortes existentielle Bedrohung von Tuvalu durch den Klimawandel. Die Schüler/-innen lernen an einem konkreten Fallbeispiel kennen, welche direkten Folgen die Auswirkungen des Klimawandels für die Bewohner eines pazifischen Inselstaates mit sich bringen. Der Unterrichtsbaustein dient der allgemeinen Information über und Auseinandersetzung mit einer gänzlich anderen Perspektive auf den Klimawandel. Zum Ende sollte jedoch der grundlegende Aspekt der Schuld bzw. der Haftung für die verursachten Schäden angesprochen und diskutiert werden, mit einem möglichen Ziel, neben der politischen Handlungsebene auch die Verantwortung und Handlungsmöglichkeiten jedes Einzelnen zum Klimaschutz zu thematisieren. Kleine Texte und Schaubilder machen verschiedene Aspekte des Themas deutlich und sind für den Unterricht der Oberstufe gedacht.

Grundwissen zum Klimawandel wird vorausgesetzt und auch Transfer von der Situation Tuvalus zu unserem Handeln muss von den Lehrkräften gestaltet werden.

Germanwatch hat eine Reihe weiterer Arbeitsblätter zum Thema Klimawandel entwickelt, die auf der Website zum Download zur Verfügung stehen.