Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Gesund werden – gesund bleiben. So helfen die Sternsinger.

geprüft

Gesund werden – gesund bleiben. So helfen die Sternsinger.

Autoren: 
Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ e.V.
Erscheinungsjahr: 
2022
Themen: 
Wasser
Gesundheit
Entwicklung
Zielgruppen: 
Grundschule
Sekundarstufe I
außerschulische Jugendarbeit
Schulfächer: 
Religion / Ethik
Sozialkunde
Sachunterricht
Zwei Kinder mit Mundschutz und weißen Kleidern

Gesundheit ist ein hohes Gut. Laut Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen hat jedes Kind ein Recht „auf das erreichbare Höchstmaß an Gesundheit und die Inanspruchnahme von Einrichtungen zur Behandlung von Krankheiten und zur Wiederherstellung der Gesundheit.“ 

Die diesjährige Sternsingeraktion nimmt die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika in den Blick. Die Unterrichtsbausteine regen dazu an, das Thema auch im Unterricht aufzugreifen. Sie geben Anregungen, mit dem Aktionsfilm von Willi Weitzel zu arbeiten und bieten vertiefende Hintergründe, Methoden und Arbeitsblätter für den klassenübergreifenden und fächerverbindenden Unterricht in der 3.-7. Klasse aller Schularten.

Kommentar einer unabhängigen Gutachterin im Auftrag des Portals Globales Lernen:

Die Zielgruppenspanne von 3.-7. Klasse scheint ziemlich breit gefächert. An einzelnen Stellen werden Differenzierungen vorgenommen. Die Lernimpulse gehen von authentischen Geschichten aus, was eine Identifizierung mit den Personen und dem Thema erlaubt. Allerdings könnten die Informationen differenzierter und detaillierter sein. Lehrkräften wird eine eigene Vorarbeit empfohlen. Didaktische Hinweise halten sich in Grenzen, es handelt sich m.E eher um Material, dass ergänzend für die Bearbeitung des Themenkomplexes Gesundheit herangezogen werden kann und interessante praxisorientierte weiterführende Impule, z.B. das Herstellen von Seife.

Die Bausteine können individuell kombiniert werden. Weitere Materialien stehen online zur Verfügung.