Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Frieden durch Freundschaft

Frieden durch Freundschaft

Autoren: 
Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
Erscheinungsjahr: 
2020
Themen: 
Frieden
Konflikte
Zielgruppen: 
Grundschule
Sekundarstufe I
Schulfächer: 
Politik
Politische Bildung
Erdkunde
fächerübergreifend
Länder: 
Libanon
Arbeitsblätter zum Thema Friedensbildung. Quelle: Forum Ziviler Friedensdienst e.V.

Anhand altersgerechter und didaktisch aufbereiteter Inhalte und Methoden lernen Schüler*innen im Unterricht, Ursachen und Hintergründe von Gewalt in Konfliktregionen zu verstehen und einzuordnen. Sie verstehen besser, wie Konflikte entstehen, warum sie zu Gewalt führen und welche Schritte notwendig sind, um Frieden zu erreichen.

Am Beispiel von Gleichaltrigen aus dem Libanon erfahren Sie, wie durch Begegnung, Dialog und Verständigung untereinander die Grundlagen für ein friedliches Miteinander gebildet werden, sich sogar Freundschaften unter ehemals verfeindeten Gruppen entwickeln können. Durch den Transfer des erworbenen Wissens auf den eigenen Lebensbereich entwickeln die Schülerinnen und Schüler Fähigkeiten zum Perspektivenwechsel, zum Umgang mit Vielfalt und zum verantwortungsbewussten Handeln: grundlegende Kompetenzen für eine zukunftsfähige Mitgestaltung unserer Gesellschaft und Mitverantwortung im globalen Kontext.

Die Arbeitsblätter gibt es als Klassensatz in drei Varianten für die Klassen 1-4, 5-7 oder 8-10 (Format DIN A 4, 45 min. Arbeitszeit). Die Lehrkraft erhält zusätzlich ein Impulsblatt (1 DIN A4 Seite) mit didaktisch-methodischen Hinweisen, Erläuterungen und Vertiefungsfragen.