Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Bio gemeinsam entdecken - auf den Spuren einer ressourcenschonenden Ernährung

geprüft

Bio gemeinsam entdecken - auf den Spuren einer ressourcenschonenden Ernährung

Autoren: 
Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V.
Erscheinungsjahr: 
2021
Themen: 
Ernährung
Konsum
Klima
Ressourcen
Gesundheit
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
außerschulische Jugendarbeit
Erwachsenenbildung
Titelseite Methodenheft. Quelle: Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V.

Der Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V. ist ein 1986 gegründeter gemeinnütziger Verein, der seinen Schwerpunkt in der Förderung des Ökologischen Landbaus – besonders in der Region – sieht. Er berät Verbraucherinnen und Verbraucher zu einer genussvollen, gesundheitsbewussten und umweltverträglichen Ernährungsweise mit Bio-Produkten. 

Diese Handreichung richtet sich an Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Bildungsarbeit mit jungen Erwachsenen, die selbst Kochworkshops durchführen wollen. Das Material ist detailliert aufbereitet und liefert umfängliches Hintergrundwissen, didaktisierte Methoden und Workshopideen, sowie Rezepte und Anleitungen zum Nachkochen mit Jugendgruppen.

Kommentar einer unabhängigen Gutachterin im Auftrag des Portals Globales Lernen:

Die Handreichung bietet Multipikatorinnen und Multiplikatoren sowie Lehrkräften eine detailliert beschriebene Idee zur Durchführung von Kochworkshops, untermauert mit zahlreichen Hintergrundinformationen. Die Inhalte sind flexibel aufbereitet und somit an zeitliche und räumliche Bedürfnisse anpassbar. Das Heft  ist in einer Art Baukasten-System erstellt. Verschiedene Lerneinheiten werden vorgestellt und sind unterschiedlich kombinierbar. Jede Lerneinheit enthält Fakten, Hintergrundinformationen, Anleitungen zur Durchführung, sowie Hinweise und weiterführende Links zur Weiterarbeit.