Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Bildungsheft "Miteinander statt nebeneinander. Brücken bauen durch Dialog - im Schulalltag und in der Einen Welt"

Bildungsheft "Miteinander statt nebeneinander. Brücken bauen durch Dialog - im Schulalltag und in der Einen Welt"

Autoren: 
Forum Ziviler Friedensdienst e.V.
Erscheinungsjahr: 
2018
Themen: 
Frieden
Flucht
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Politische Bildung
Religion / Ethik

Das vom Forum Ziviler Friedensdienst e.V. herausgegebene Bildungsheft zeigt altersgerecht auf, wie Dialog entstehen kann und wie Menschen vorgefasste Meinungen überwinden. In vier Unterrichtseinheiten wird den folgenden Fragen nachgegangen: Unter welchen Bedingungen leben geflüchtete Menschen hier in Deutschland? Welchen Vorurteilen begegnen sie? Wie gehen wir mit Hass im Netz um? Wie erkennen wir Falschmeldungen? Wie können wir – online und offline – positive Beiträge zum Miteinander in unserer Gesellschaft leisten?

Mit Perspektivwechseln nähern sich die Schülerinnen und Schüler zunächst der Situation geflüchteter Menschen in Deutschland. Darüber hinaus verstehen sie, wie soziale Medien zur Entstehung von Vorurteilen beitragen. Wie treten wir solchen Vorurteilen entgegen? Abschließend lernen die Schülerinnen und Schüler Projekte kennen, die den Dialog zwischen verschiedenen Gruppen fördern. Sie verstehen, wie wichtig das Erkennen des Menschlichen im Gegenüber ist und entwickeln Projektideen für den Zusammenhalt aller Schülerinnen und Schüler an ihrer Schule.

Kommentar einer unabhängigen Gutachterin im Auftrag des Portals Globales Lernen:

Es handelt sich hierbei um ein gut durchdachtes Material, gekennzeichnet durch eine vielfältige didaktische Herangehensweise.