Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

WWF Jugend Change Days 2019

WWF Jugend Change Days 2019

Datum: 
15.08.2019 - 18.08.2019
Ort: 
Klingemühle
Eisenhüttenstadt
Deutschland
0

300 Jugendliche werden bei den Change Days 2019 zusammenkommen, um die Welt zu verändern. Vier Tage voller inspirierender Gespräche, guter Musik, purem Hier und Jetzt. Bie Workshops und Vorsträgen soll gemeinsam die Veränderung gestartet und die Welt ein Stück gestaltet werden.

Die Teilnehmenden erwarten Workshops, Virträge, Live-Bands und veganes Bio-Essen. Die Change Days finden dieses Jahr auf dem Gelände der Klingemühle statt, im östlichen Brandenburg.  Es gibt jede Menge perfekte Orte zum Philosophieren und Pläne schmieden, vom Fahrradkino bis zum Baumhaus. Geschlafen wird in eigenen Zelten, für Outdoor-Duschen ist gesorgt.

Diese Workshops stehen bereits fest:

  • The Activist Toolkit - How to make an impact (where you are, with what you have) - mit Claudia Rinke
  • Wie kann ein Wirtschaftsystem zu einer "Gemeinwohl-Ökonomie" werden? - mit Johannes Dolderer
  • Wie können wir die Arktis retten? - mit Johanna Knauf und Sören Völker (WWF Artic Youth Summit Ambassadors)
  • Was stoppt die globale Wilderei-Mafia? - mit Katharina Trump und Kathrin Hebel (Wildlife Crime Referentinnen beim WWF)
  • Wie können wir mit Utopien die Welt verändern? mit Tobi Rosswog (living utopia)
  • Veränderungen beginnen durch verändertes Zuhören mit Alexandra Robinson (Biologin & Philosophin), Annemarie Nazarek (Referentin Wirtschaft & Märkte beim WWF), Sabine Oldag (Sozialpädagogin)
  • Was können wir aus dem Wissen der Naturvölker für unsere Zukunft lernen? mit Paul Wernicke (Wildnisschule Hoher Fläming)
  • Zukunftsmacher-Camp: Mit deinem Projekt die Welt verändern - mit Robin Pfaff (Yooweedoo)
  • Was summt denn da? Insektenerkundung in der Umgebung mit Sina (WWF Jugend Aktionsteam
  • Wie finde ich Tierspuren, und was verraten sie mir über die Natur? mit Stefanie Argow (Hidden Tracks)
  • Klimaschutz national und international: Was können und müssen wir jetzt tun? mit Viviane Raddatz (Klimareferentin WWF)
  • Wie schaffen wir die Wende zu einer naturverträglichen Landwirtschaft? mit Matthias Meißner (Agrarreferent beim WWF)
  • Wie können wir uns auf das konzentrieren, was wirklich zählt? - mit Marcel Gluschak (WWF Jugend Community Manager)