Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Verleihung FAIRWANDLER-Preis 2020

Verleihung FAIRWANDLER-Preis 2020

Datum: 
19.02.2020
Ort: 
Jugend-Kultur-Kirche Sankt Peter
Frankfurt am Main
Deutschland
0

„Aufeinander zugehen – miteinander wirken“ – unter diesem Motto werden junge Initiativen mit dem FAIRWANDLER-Preis ausgezeichnet und in einer tollen Location gefeiert. Zu dieser Feier sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Sie haben bei der FAIRWANDLER-Preisverleihung Gelegenheit, viele interessante Menschen kennenzulernen: junge Engagierte aus ganz Deutschland und Gäste aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Die Veranstalter laden alle ein, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die nominierten Teams stellen sich im Anschluss auf dem „Markt der Möglichkeiten“ vor und freuen sich auf den Austausch mit den Gästen. 

PROGRAMM
17.30 Uhr Einlass am Hauptportal
18.00 Uhr Beginn der Preisverleihung mit Tobi Rosswog (Aktivist und Autor von „After work“), Tobi Kämmerer (Hessischer Rundfunk, Moderation) und den Besidos (Musik)
19.00 Uhr Get-together mit Musik, Buffet & Markt der Möglichkeiten. Die nominierten Initiativen stellen sich vor und kommen gern mit Ihnen ins Gespräch.

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 9. Februar 2020.

Der Preis

Der von der Karl Kübel Stiftung initiierte FAIRWANDLER-Preis wird jährlich bundesweit ausgeschrieben. Er würdigt das gesellschaftliche Engagement junger Menschen, die längere Zeit im Globalen Süden ware+und sich nun mit eigenen Initiativen und Sozialunternehmen für eine faire und gerechte Welt einsetzen.