Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Tagung: Der Mehlkrug soll nie leer werden – Utopie oder Aufgabe für heute?

Tagung: Der Mehlkrug soll nie leer werden – Utopie oder Aufgabe für heute?

Datum: 
23.10.2020 - 25.10.2020
Ort: 
Evangelische Akademie
Bad Boll
Deutschland
0

Der Kapitalismus stößt an seine Grenzen – ein Thema vor allem für die Sozialwissenschaft. Wie können sich auch die Kirchen damit auseinandersetzen?

Für Theologen ist hier das Verständnis vom Reich Gottes bedeutsam: Es liegt nicht fern im Himmel, sondern es existiert bereits auf Erden. Die Menschen sollen Teil davon werden.

Die Referent*innen sind eine Volkswirtin des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung, die stellvertretende Direktorin im Institut für Gesellschaftsanalyse Berlin, der Gründer der „Ökumenischen Initiative Reich Gottes – jetzt!"und ein Professor für Sozialethik.

Die Veranstaltung richtet sich an Politisch engagierte Theolog*innen, an ökologischen Fragestellungen Interessierte, Mitglieder der Ökumenischen Initiative Reich Gottes-Jetzt! und weiterer kirchlichen Organisationen.