Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Seminar zu machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens - ¡Yo me organizo y resisto!

Seminar zu machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens - ¡Yo me organizo y resisto!

Datum: 
09.10.2021
Ort: 
Berlin
Deutschland
0

Auch dieses Jahr führt das Informationsbüro Nicaragua e.V. wieder Seminare für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren zu machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens durch. In den Seminaren werden die Bildungskonzepte aus der Reihe Fokuscafé Lateinamerika vorgestellt. Die Werkhefte beinhalten vielfältige Konzepte für eine kritische Auseinandersetzung mit globalen und innergesellschaftlichen Machtverhältnissen. Sie eignen sich vor allem für den Einsatz in der Arbeit mit Jugendlichen (ab etwa 14 Jahren) und jungen Erwachsenen.

Mit dem Werkheft ¡Yo me organizo y resisto! ist das erste spanischsprachige Heft des Vereins erschienen. In fünf Bausteinen werden die Themen Menschenrechte, Demokratie, Sozialen Bewegungen und Migration machtkritisch betrachtet und durch vielfältige, interaktive Methoden erfahrbar gemacht.

Die Seminare richten sich an Menschen, die in der schulischen oder außerschulischen Bildungsarbeit aktiv sind oder aktiv werden wollen, neue Methoden kennenlernen wollen und Lust haben, sich kritisch mit politischer Bildungsarbeit und Globalem Lernen auseinanderzusetzen.

Für die Teilnahme an den Seminaren fällt ein Beitrag von 20 bis 40 Euro an (Selbsteinschätzung). Anmeldung unter: anmeldung[at]infobuero-nicaragua.org. Als Stichwort bitte Multiplikator*innen-Seminar, den Seminarort angeben und kurz die eigene Motivation beschreiben. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 15 begrenzt.