Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Selbstreflexion, Intersektionalität und Diversitätsorientierung in der sozialen und pädagogischen Arbeit

Selbstreflexion, Intersektionalität und Diversitätsorientierung in der sozialen und pädagogischen Arbeit

Datum: 
11.05.2021
Ort: 
online
Deutschland
0

Meistens wird in der Pädagogik mit Ansätzen gearbeitet, die sich ausschließlich auf eine Form von Diskriminierung beziehen. Dabei werden komplexe Lebensrealitäten ausgeblendet.

In diesem 2-stündigen Kurzworkshop umreißt CARE das Konzept von "Intersektionalität" und stellt seinen Ansatz vor, konkrete, diversitätsorientierte Maßnahmen in verschiedenen Handlungsfeldern der Schule und sozialer Einrichtungen zu erarbeiten.

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es für interessierte Teilnehmer:innen die Möglichkeit, etwas über die Bildungsprojekte von CARE zu erfahren.

Für wen? Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal, max. 35 Personen

Wann? 11.05.2021, 16:00-18.00 Uhr

Wo? Die Fortbildung findet online über Zoom statt. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink zur Veranstaltung.