Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Regionale Wertschöpfungsketten für landwirtschaftliche Produkte

Regionale Wertschöpfungsketten für landwirtschaftliche Produkte

Datum: 
05.03.2021 - 06.03.2021
Ort: 
online
Deutschland
0

Regionale Wertschöpfungs- und Vermarktungsketten für landwirtschaftliche Produkte sind besonders ökologisch und nachhaltig. Sie stehen hoch in der Verbrauchergunst. Zudem wird gegenwärtig ihre Bedeutung bei globalen Krisen deutlich. Doch mit welchen Schwierigkeiten sind Landwirt*innen konfrontiert? Inwiefern stehen der Lebensmitteleinzelhandel, die Politik und Verbraucher*innen in der Pflicht? Und welche Konsequenzen hat der Fokus auf das Regionale für globale Wertschöpfungsketten, insbesondere in den sogenannten Entwicklungsländern?

Eine Veranstaltung der Evangelischen Akademie Bad Boll für Beschäftigte und Verantwortliche aus Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie, Lebensmitteleinzelhandel, Kommunen, Umweltschutzverbänden, Verbraucherverbänden und am Thema Interessierte.