Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

OERcamp-Werkstatt Nordost

OERcamp-Werkstatt Nordost

Datum: 
04.11.2019 - 06.11.2019
Ort: 
LISUM
Berlin
Deutschland
0

Das OERcamp unter der Trägerschaft der Agentur J&K – Jöran und Konsorten ist ein Treffen für Praktiker*innen aus allen Bildungsbereichen zu digitalen und offenen Lehr-Lern-Materialien im deutschsprachigen Raum. Thema der OERcamps sind Open Educational Resources (OER), verstanden als Lehr-Lern-Materialien unter freien und offenen Lizenzen. Am Ende eines OERcamps sollen solche Materialien noch im Rahmen der Werkstatt veröffentlicht werden.

Die OERcamps finden in unterschiedlichen Größen und Formaten statt. Typisch ist eine Kombination von vorab geplanten Workshops und vor Ort entstehenden Barcamp-Sessions. Je nach Bedarf kann man sich vor Ort außerdem passgenauen Input und individuelle Beratung bei Expert*innen für Didaktik, Technik und Recht einholen. Die zu erstellenden Materialien können aus allen Themenbereichen kommen und verschiedenste Formen haben, von Videos bis Podcasts, vom Arbeitsblatt bis zum Kursreader, von Onlinekursen bis zu Selbstlernmaterialien.

Das erste OERcamp hat 2012 in Bremen stattgefunden. Bis Ende 2018 haben insgesamt 13 OERcamps stattgefunden.

Willkommen sind sowohl Gruppen mit gemeinsamen Materialvorhaben als auch einzelne Lehrende.