Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Klimavorsorge erfolgreich kommunizieren: erfahren, vernetzen, handeln

Klimavorsorge erfolgreich kommunizieren: erfahren, vernetzen, handeln

Datum: 
11.11.2019 - 12.11.2019
Ort: 
Verband Region Stuttgart
Stuttgart
Deutschland
0

Wissen über die Auswirkungen des Klimawandels und den Umgang damit sind in vielen Regionen und Sektoren vorhanden. Doch wie können Regionen, Kommunen, Verbände und auch die Wissenschaft diese an Betroffene kommunizieren und sie zum Handeln motivieren? Mit welcher Ansprache, welchen Formaten und Angeboten erreicht man Zielgruppen? Wie bindet man potentielle Verbündete bei der Vorsorge vor Klimafolgen ein? Diese und weitere Fragen werden gemeinsam mit den Teilnehmenden bei der Veranstaltung „Klimavorsorge erfolgreich kommunizieren: erfahren, vernetzen, handeln“ beantwortet.

Dr. Torsten Grothmann (Universität Oldenburg) und Carel Mohn (klimafakten.de) werden ihre aktuellen Erkenntnisse zu psychologischen Einflussfaktoren für Klimahandeln und Klimakommunikation teilen. Anhand von ausgewählten Klimaanpassungsdiensten von Bundesländern, Kommunen und Vereinen sowie ausgezeichneten Projekten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg werden den Teilnehmer*innen verschiedene Formate, Strategien und gute Beispiele zur Kommunikation des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten vorgestellt und gemeinsam darüber diskutiert.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit des Umweltbundesamts, des Verband Region Stuttgart sowie des Amts für Umweltschutz der Landeshauptstadt Stuttgart im Rahmen der Netzwerkaktivitäten zur Weiterentwicklung des Deutschen Klimavorsorgeportals www.klivoportal.de statt.