Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Innovative Bildungsformate für entwicklungspolitisches Engagement (in der Vereinsarbeit)

Innovative Bildungsformate für entwicklungspolitisches Engagement (in der Vereinsarbeit)

Datum: 
16.09.2020
Ort: 
online
Deutschland
0

Wie können Vereine, gemeinsam mit Studierenden und jungen Menschen zukunftsfähige Formen des entwicklungspolitischen Engagements erarbeiten?

Aktuell kooperieren im Projekt „Engagement 2030“ lokale, entwicklungspolitische Vereine mit Studierenden der drei badenwürttembergischen Hochschulen Esslingen, Tübingen und Heidelberg. Gemeinsam entwickeln sie neue Formen des Engagements wie eine Do-It-Yourself-Mitmachparty oder einen alternativen Stadtplan. finep begleitet diese Kleingruppen. Der Ansatz und erste Lernerfahrungen sollen im Webseminar geteilt werden.

In einem praktischen Teil soll gemeinsam reflektiert werden, welche Wege und Möglichkeiten es gibt, die eigene Vereinsarbeit für jüngere Mitstreiter*innen zu öffnen und an die Bedürfnisse junger Menschen anzupassen. Wir sprechen über Chancen und Hürden, die damit verbunden sind.

Das Webseminar richtet sich an alle Akteur*innen in der EinenWelt-Arbeit, die junge Menschen ansprechen wollen und neue Anstöße für die Vereinsarbeit suchen.

Um Anmeldung bis zum 11.09.2020 an anna-maria.schuttkowski@finep.org wird gebeten.