Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktuelle Veranstaltungen

23.09.2018 - 25.09.2018
Universität Köln
Universitätsstraße 22a
Köln
Deutschland

Der Faire Handel befindet sich seit Jahren auf einem kontinuierlichen Wachstumskurs und ist aus der öffentlichen Wahrnehmung nicht mehr wegzudenken. Trotz der steigenden Bedeutung in der Gesellschaft und zunehmender Relevanz für die Konsumenten bleibt eine fundierte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den verschiedenen Aspekten des fairen Handels im deutschsprachigen Raum bislang aus. Im September veranstaltet das Global South Studies Center (GSSC) der Universität zu Köln, unterstützt durch die Europäische Union und TransFair e.V., eine Fachtagung zum Forschungsstand des fairen Handels im deutschsprachigen Raum.

24.09.2018
Haus Witten
Ruhrstraße 86
Witten
Deutschland

Durch Frühkindliche Bildung zum Thema Energie und Klimaschutz bekommen Kinder die Möglichkeit, sich forschend und spielerisch mit zukunftsrelevanten Themen auseinander zu setzen. Diese Veranstaltung der EnergieAgentur.NRW stellt Praxisbeispiele aus Kitas vor, die am Wettbewerb KlimaKita.NRW teilgenommen haben, zeigt die Vielfältigkeit der möglichen Aktivitäten auf und bietet Erzieher/-innen Grundlagen für einen spannenden Erfahrungsaustausch.

24.09.2018
Hotel Aquino
Hannoversche Str. 5 b
Berlin
Deutschland

Im Rahmen der Konferenz des Verbands Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen e. V. (VENRO) wird folgenden Fragen nachgegangen: Wie können wir eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft für Menschen in städtischen und ländlichen Räumen schaffen? Welche Vorschläge zur Erreichung nachhaltiger Entwicklung in den Kommunen gibt es? Welche Aufgaben ergeben sich daraus für die Politik? Entlang dieser Fragen werden Konfliktlinien aufgezeigt, innovative Ansätzen diskutiert und Handlungsräume für Politik und Zivilgesellschaft ausgelotet.

25.09.2018
Mercatorhalle Duisburg im City Palais
Landfermannstraße 6
Duisburg
Deutschland

Diese Weiterbildung der Kampagne Fairtrade-Schools richtet sich an Schüler/-innen ab der 7. Klasse, deren Schule bei der Kampagne angemeldet ist. Die Teilnehmenden lassen sich zu Fairtrade-Botschafter/-innen weiterbilden.

25.09.2018
Brot für die Welt
Caroline-Michaelis-Straße 1
Berlin
Deutschland

Brot für die Welt lädt am 25. September 2018 im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe „Im Brennpunkt“ in Kooperation mit Fair Oceans und dem Forum Umwelt und Entwicklung zu einer öffentlichen Diskussion über den Tiefseebergbau ein.

25.09.2018
Natur- und Umweltschutzakademie (NUA)
Siemensstraße 5
Recklinghausen
Deutschland

Wie können in Schulen kommunale Themen aufgegriffen werden und wie können Kommunen Lehrkräfte und Schüler/-innen enger einbinden, um die Akzeptanz für den Klimaschutz vor Ort zu erhöhen und junge Menschen an der Gestaltung ihres Umfeldes teilhaben zu lassen? Diese zentrale Frage wird Thema von drei Klimaschutzwerkstätten im September 2018 sein, jeweils eine in Mecklenburg-Vorpommern (11.9.), in Niedersachsen (19.9.) und in Nordrhein-Westfalen. Eingeladen dazu sind Lehrkräfte sowie Beschäftigte von Kommunen und außerschulischen Einrichtungen, die sich mit Klimaschutzthemen befassen.

25.09.2018
Ökovilla
Herrmannstr. 36
Rostock
Deutschland

Dass die Herstellung von Schokolade auch ihre dunklen Seiten hat, ist vielen Verbraucher/-innen immer noch nicht bewusst. Hinter dem leckeren Kakao verbergen sich oft unstete Dumpingpreise, dramatisch schlechte Arbeitsbedingungen, sogar Kinderarbeit – Tausende Kilometer von uns entfernt in den Erzeugerländern erfahren und erlitten. Die Weiterbildung von Ökohaus Rostock e.V. und der Fairtrade Stadt Rostock befähigt Multiplikator/-innen, diese Thematik mit Hilfe eines Planspiels zu vermitteln.

26.09.2018 - 27.09.2018
Evangelische Akademie
Akademieweg 11
Bad Boll
Deutschland

Welchen Beitrag leisten religiöse Kulturen und Institutionen in der Entwicklungszusammenarbeit zu den Dimensionen Arbeit und Beruf, Familienökonomie, Nachhaltigkeit, Demokratie, Gleichberechtigung, Resilienz, Pluralismusfähigkeit und Gesundheitsversorgung? Wie kann dieser Beitrag in Entwicklungsprojekten und -prozessen gezielt genutzt und gefördert werden? Die Tagung möchte Antworten auf die Schlüsselfrage nachhaltiger Entwicklung und die Rolle von Religion in der Entwicklungszusammenarbeit bieten.

27.09.2018
TH Köln Campus Südstadt
Ubierring 48
Köln
Deutschland

Aus Anlass des zehnjährigen Bestehens des weltwärts-Programms veranstaltet der Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung der TH Köln gemeinsam mit dem Verein entwicklungspolitischer Austauschorganisationen (ventao e.V.) und Voluntaris – Zeitschrift für Freiwilligendienste eine wissenschaftliche Tagung zu entwicklungspolitischen Freiwilligendiensten. Akteur/-innen aus Wissenschaft und Praxis sind eingeladen, die wissenschaftlichen Erkenntnisse einer kritischen Reflexion zu unterziehen und Perspektiven der Weiterentwicklung zu diskutieren.

28.09.2018
Welthaus Bielefeld e.V.
August-Bebel-Str 62
Bielefeld
Deutschland

Begegnungsreisen sind oftmals der Höhepunkt der internationalen Partnerschaftsarbeit. Schülerinnen und Schüler bekommen im Rahmen von Begegnungsreisen die Möglichkeit, in einen Austausch mit Menschen im Globalen Süden zu treten. Doch welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es? Wie sollten Begegnungsreisen gestaltet sein, damit sie auch ihre qualitativen Ziele erfüllen? Zu diesen Fragen soll auf der Veranstaltung informiert und sich ausgetauscht werden.