Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

"Einmischen possible? Eine Welt braucht Zivilgesellschaft" – Eine Welt Landeskonferenz NRW 2020

"Einmischen possible? Eine Welt braucht Zivilgesellschaft" – Eine Welt Landeskonferenz NRW 2020

Datum: 
18.05.2020 - 19.06.2020
Ort: 
online
Deutschland
0

Ob in Chile, Iran, Äthiopien oder Deutschland – weltweit sind Menschen innerhalb und außerhalb von Organisationen unterwegs, um auf soziale, politische und ökologische Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen und nachhaltige Transformationen zu initiieren. Auch in den Zeiten von Corona entstehen neue Bewegungen, gedeihen kreative Formate und organisieren sich Menschen.

Gleichzeitig beobachten wir weltweit eine zunehmende Einschränkung der Zivilgesellschaft: Verbot von NGOs, Restriktionen gegen die Versammlungs-, Vereinigungs- und Meinungsäußerungsfreiheit, Aberkennung der Gemeinnützigkeit etc. Das Thema "Shrinking spaces der Zivilgesellschaft" wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet sowie Handlungsoptionen aufgezeigt und ausgearbeitet. Denn gerade für die aktuellen und zukünftigen Transformationsprozesse der globalen Gesellschaft ist ein starkes ziviles Engagement notwendig.

Auf der digitalen Eine Welt Landeskonferenz Nordrhein-Westfalen werden mit Vorträgen und Workshops viele Themen diskutiert. Spannende Referent*innen veröffentlichen ihre Beiträge in Form von Videos, Audios oder Texten. Zugleich sind die Teilnehmenden gebeten, mitzudiskutieren. Denn auch auf der digitalen Landeskonferenz gilt: "Einmischen erwünscht."