Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Digitale und interaktive Methoden für das Globale Lernen am Beispiel von „OERs” und dem „changemaker”-Projekt

Digitale und interaktive Methoden für das Globale Lernen am Beispiel von „OERs” und dem „changemaker”-Projekt

Datum: 
19.11.2021
Ort: 
Köln
Deutschland
0

Gemeinsam für Afrika und CARE Deutschland e.V. Laden alle Interessierten im Rahmen der Global Education Week (15.-20. November) zur Fortbildung „Digitale und interaktive Methoden für das Globale Lernen am Beispiel von „OERs” und dem „changemaker”-Projekt” ein. 

Dabei liegt ein besonderer Fokus auf Open Educational Resources (OERs) sowie dem Projekt „changemaker”. Beide Teile werden jeweils von praktischen Elementen begleitet und enthalten viel Zeit und Raum für Fragen und Interaktion von und mit den Teilnehmenden. Die Veranstaltung ist für Lehrkräfte akkreditiert.

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, Referentinnen und Referenten sowie andere Multiplikatorinnen und Multiplikatoren des Globalen Lernens. Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung bis zum 12. November an brennauer@gemeinsam-fuer-afrika.de.