Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Antikoloniale Bildung hier und Jetzt!

Antikoloniale Bildung hier und Jetzt!

Datum: 
22.08.2020
Ort: 
online
Deutschland
0

Der Blickwinkel der Veranstalter*innen auf Kolonialismus greift die theoretischen und politischen Errungenschaften post- und dekolonialer Ansätze auf, setzt jedoch antikoloniales Wissen und Kämpfe in das Zentrum unserer Wissensvermittlung.

Bei dem Fachtag werden verschiedenen inhaltliche sowie methodische Ansätze der Vermittlung antikolonialer Themen (historisch sowie aktuell) vorgestellt. Hierzu wird es Impuls-Vorträge von erfahrenen Praktiker*innen antikolonialer Bildung in Deutschland geben, Raum für Selbstreflexion, sowie die Möglichkeit des direkten Austausches unter Kolleg*innen.

Referent*innen dieses Jahr sind

  • Angelo Camufingo (deutsch/angolanischer Aktivist sowie Diversity und Inclusion Consultant und Studentischer Antirassismus-Referent and der Universität Potsdam),
  • Amanda Luna (Quechua und Aktivistin für die Verteidigung der Rechte indigener Völker und Mutter Natur, und arbeitet an der Universität Aachen im Bereich der Gesundheitsforschung) und
  • Catherine Abon (Geologin spezialisiert auf Hydrologie, Lehrerin, Erzieherin und Aktivistin, war als Dozentin auf den Philippinen tätig).

Die Diaspora Sommerakademie ist eine ganztägige Tagung von und für Bildungsakteur_innen aus dem Globalem Süden/Tricont bzw. diasporisch/migrantische nicht-weißen Bildungsakteur_innen.

Veranstaltet wird die Tagung von NARUD e.V. (Network African Rural and Urban Development). Um vorherige Anmeldung wird gebeten.