Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Norddeutsch und nachhaltig: Die KinderKulturKarawane wurde ausgezeichnet

Norddeutsch und nachhaltig: Die KinderKulturKarawane wurde ausgezeichnet

19.07.2021
Quelle: 
Büro für Kultur- und Medienprojekte gGmbH
0

Positive Neuigkeiten für die KinderKulturKarawane: Die Hamburger nun-Zertifizierungskommission hat das Projekt als Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Bereits seit mehr als 20 Jahren verwirklicht die KinderKulturKarawane den Austausch mit jungen Künstler:innen aus den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas. Die Gruppen stellen ihre Performances aus den Bereichen Tanz, Theater, Musik und Zirkus vor. Zudem vermitteln sie in gemeinsamen Workshops mit Gleichaltrigen (Peer-to-Peer) künstlerische Methoden und Inhalte. Diese Bildungsarbeit wurde jetzt gewürdigt.

nun ist die Kurzform für norddeutsch und nachhaltig und stellt ein kostenloses Verfahren zur Qualitätsentwicklung sowie Zertifizierung von Akteuren der non-formalen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung dar. In ihrer nun-Partnerschaft haben Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt die Qualitätsstandards gemeinsam entwickelt, mit dem Ziel, die Qualität der non-formalen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung zu sichern und stetig zu verbessern.

Die KinderKulturKarawane reiht sich so in die bereits in Hamburg ausgezeichneten Projekte, wie die Loki Schmidt Stiftung, Gut Karlshöhe oder S.O.F Save Our Future – Umweltstiftung, ein. Besonders positiv aufgefallen ist den Begutachtenden, die Einzigartigkeit der interdisziplinären Arbeitsweise der KinderKulturKarawane im internationalen Begegnungsfeld der Kunst, Kultur und Umwelt. „Beeindruckt waren die Mitglieder des Begutachtungsteams von der bereits langjährigen erfolgreichen Implementierung der KinderKulturKarawane als eine feste Größe in der Hamburger Bildungslandschaft für eine nachhaltige Entwicklung. Sie konnten feststellen, dass der gesellschaftliche Auftrag zur nachhaltigen Entwicklung vom pädagogischen Team der Einrichtung verinnerlicht ist und Sie mit großem Engagement die BNE-Arbeit gestalten und weiterentwickeln.“, so die nun-Zertifizierungskommission weiter.

Mit der Zertifizierung einher, geht nicht nur die Auszeichnung der hohen Qualität der Bildungsarbeit der KinderKulturKarawane in Bezug auf die Nachhaltigkeit, sondern auch die Aufnahme in das nun-Netzwerk, wodurch neue Kooperationen entstehen. Damit sich das Niveau der Bildungsarbeit stetig weiterentwickelt, wird sie von der Kommission kontinuierlich überprüft und evaluiert.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie arbeitete die KinderKulturKarawane im letzten Jahr mit verschiedenen Online-Formaten, um internationale Begegnungen trotz Einreisebeschränkungen zu ermöglichen. Welche künstlerischen Gruppen angesichts der Herausforderungen der Pandemie in diesem Jahr noch nach Deutschland einreisen und touren können, wird das Projekt in den nächsten Wochen bekanntgeben.