Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“

Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“

08.11.2018
0

Bereits zum 20. Mal vergibt die Kindernothilfe in diesem Jahr ihren Medienpreis „Kinderrechte in der Einen Welt“. Am 16. November werden die Preise in den Kategorien Print/Online, Hörfunk, TV und Preis der Kinderjury verliehen. Ausgezeichnet werden Beiträge aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz, die in herausragender Weise auf die Kinderrechte und die Situation von Kindern in der Welt aufmerksam machen.

Jedes Jahr werden insgesamt 12 Beiträge für den Medienpreis "Kinderrechte in der Einen Welt“ nominiert. Die Beiträge in den Kategorien Print/Online, TV und Hörfunk wurden von einer hochkarätig besetzen Jury ausgewählt. Der Preis der Kinderjury wird Mitte September von einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern ermittelt.

Online findet sich eine Beschreibung der Gewinner und der Nominierten.