Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Lerneinheiten zum global-corona.blog

0
Screenshot Startseite Global Corona Blog. Quelle: global-corona.blog

Der global-corona.blog startete im April 2020, also mit dem Beginn der weltweiten Pandemie, den Grenzschließungen, den Lockdowns und den Schulschließungen in den verschiedenen Ländern der Welt. Was zunächst als Informationsprojekt angedacht war, soll nun zum Mitdenken und Mitmachen anregen.

Der global-corona.blog des Eine Welt Netzwerk Thüringen (EWTN) will der Krise ein Gesicht geben und Menschen aus dem Globalen Süden und Norden zu Wort kommen lassen. Er bietet eine Plattform für persönliche Geschichten in Form und Video- und Textbeiträgen, in denen bisher 37 Menschen aus 21 Ländern unter anderem über ihren Alltag in Pandemiezeiten, die aktuelle Situation im Land und Eindämmungsmaßnahmen sprechen, aber auch über ihre Hoffnungen und Ängste in Bezug auf eine global nachhaltige Entwicklung.

Für den Einsatz im Unterricht hat das EWNT jetzt zu den Themen des Blogs Lerneinheiten entwickelt, die über ein Padlet abgerufen werden können. Mit den neuen Lerneinheiten können Schüler:innen die Corona-Zeit, sich selbst und die (welt-)gesellschaftlichen Auswirkungen reflektieren. Rund um die Themen und Beiträge des global-corona.blog kann so kritisches Hinterfragen angeregt, Wissen vermittelt und auch auf emotionaler Ebene gearbeitet werden. Die Lerneinheiten können sowohl in den schulischen Unterricht als auch in andere Bildungsveranstaltungen eingebunden werden, einzeln in Bausteinen oder als gesamte Einheit.