Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Wettbewerb „Dein Song für EINE WELT"

Hide image: 
0
Logo „Dein Song für eine Welt". Quelle: engagement global

Wettbewerb „Dein Song für EINE WELT"

Anmeldeschluss: 
16.06.2021

Am 28. Januar 2021 ist der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ in eine neue Runde gestartet. Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ verfolgt das Ziel, das Bewusstsein von Kindern und Jugendlichen für entwicklungspolitische Themen zu stärken und ihnen und ihren musikalischen Botschaften eine Plattform zu geben. Ab sofort sind Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 25 Jahren aufgerufen, selbstgeschriebene Songs einzureichen, die sich musikalisch mit globalen Themen auseinandersetzen.  Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ ist eine Begleitmaßnahme zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“ und wird von Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise. Einsendeschluss ist der 16. Juni 2021!

Auch in der neuen Runde wird der Song Contest von prominenten Patinnen und Paten unterstützt. Mit von der Partie sind die Musiker Albert N’Sanda und EES, die Sängerinnen Jamie-Lee Kriewitz und Joyce Candido, die Bands Banda Internationale und Kafvka, die Moderatorinnen Jess und Johanna Klum und Musiker und Produzent Rico Montero.

Tipps zum Thema Songwriting und Unterrichtsmaterial für Lehrkräfte
Hilfestellungen zur Themenfindung, zum Schreiben von Songtexten sowie zum Komponieren von Melodien finden Teilnehmende in den Tipps zum Thema Songwriting auf der Webseite des Song Contests. Dort stehen außerdem kostenlose Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte bereit, die bei der Intergration globaler Themen in den Unterricht unterstützen und zur Erarbeitung eines Songs im schulischen Kontext anleiten.