Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

#Oekoropa

Hide image: 
0
Logo Oekoropa, Quelle: https://www.goethe.de/

#Oekoropa

Anmeldeschluss: 
01.10.2020

Wie wollen wir zukünftig in Europa reisen, ohne die Umwelt stark zu belasten? Was können wir konkret tun gegen steigende C02-Emissionen? Wie können wir europaweit ein Bewusstsein schaffen für verantwortungsvolle Mobilität?!

Das Goethe-Institut ruft anlässlich der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zu einem europaweiten und digitalen Jugendwettbewerb auf, bei dem Antworten auf diese Fragen gegeben werden sollen.. Schüler*innen im Alter von 16 bis 19 Jahren und Lehrer*innen aus allen EU-Mitgliedsstaaten sind eingeladen, sich mit ihrem innovativen Konzept für eine klimaneutrale Reise durch Europa zu beteiligen.

Der Wettbewerbs besteht dabei aus zwei Aufgabenteilen:

Im ersten Aufgabenteil überlegen sich die Teilnehmenden, wie sie von ihrem Heimatort aus eine Rundreise in die drei EU-Ratspräsidentschafts-Hauptstädte Berlin, Lissabon und Ljubljana unternehmen. Dabei sollen möglichst umweltfreundliche Transportmittel, sowie Unterkünfte gewählt werden. 

Im zweiten Aufgabenteil geht es darum, ein Publikum für diese Reise bzw. nachhaltiges Reisen generell zu gewinnen. Folgende Fragen stehen im Vordergrund: Wie begeistert Ihr Menschen für das Thema „Nachhaltiges Reisen“? Mit welchen Aktivitäten erzeugt Ihr in Berlin, Lissabon und Ljubljana Aufmerksamkeit? Über welche Kanäle dokumentiert Ihr Eure Reiseerlebnisse?

Die Teams mit den besten und nachhaltigsten Reisekonzepten können ihre geplante Reise tatsächlich antreten. Zusätzlich bekommt jedes Teammitglied ein Fahrrad geschenkt. Die Konzepte mit der besten Publikumsstrategie erhalten einen Überraschungspreis.