Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Klimaschutz nebenan

Hide image: 
0
Grüne Glühbirne mit kleinem Blatt am Ende

Klimaschutz nebenan

Anmeldeschluss: 
15.05.2022

Der Wettbewerb Klimaschutz nebenan startet erstmalig im Frühjahr 2022 und sucht die besten Vorschläge, Klimaschutz selbst in der eigenen Nachbarschaft zu gestalten. Das Besondere: Die eingereichten Ideen müssen noch nicht umgesetzt sein. Die beliebtesten Vorschläge werden mit bis zu 3.000 € Startkapital prämiert.

Vom 30. März bis 15. Mai 2022 können Teilnehmende ihre Idee für mehr Klimaschutz in der Nachbarschaft einreichen. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Formular auf der Website des Wettbewerbs.

Von Mitte Mai bis Ende Juli wird die nebenan.de Stiftung die eingereichten Ideen sichten und die überzeugendsten Ideen nominieren. Ab Ende Juli bis Anfang September können dann alle im Online-Voting abstimmen und der Idee, die am meisten überzeugt, eine Stimme geben.

Am 20. September werden die 10 beliebtesten Ideen des Publikums plus bis zu 3 weitere vielversprechende Einreichungen präsentiert. Alle Gewinnerinnen und Gewinner erhalten ein Startkapital von jeweils 1.000 € zur Umsetzung ihrer Idee. Zum Finale des Wettbewerbs werden die 5 besten Ideen durch eine Fachjury mit jeweils weiterem Preisgeld von 2.000 € prämiert.